KambodschaDie Tempel von Angkor Wat

2.149,00 Euro (16 Tage Rundreise inkl. Flug)

06.11. – 22.11.2020P1060884 min

- Angkor Wat - Phnom Penh - Kep - Koh Tonsai -

- Kampot - Bokor National Park - Koh Rong Samloem -

Tag 1 Flug nach Siem Reap

Flug von Frankfurt nach Siem Reap.

Tag 2 Siem Reap

Ankunft in Siem Reap und Transfer zum Hotel (Check-In im Hotel ab 14:00 Uhr). Der erste Tag steht Ihnen zum entspannten Ankommen oder für erste eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Übernachtung in Siem Reap mit gemeinsamen Abendessen.

P1060728 min

 

Tag 3 Die Tempel von Angor Wat und die Terrasse des Leprakönigs

Am Morgen erkunden Sie den wunderschönen Angkor Wat Tempel, Teil des UNESCO- Weltkulturerbes. Dieser Vishnu gewidmete Tempel ist das größte und zweifellos bedeutendste Monument der Angkor Tempelgruppe. Dann erwartet Sie der Tempel Ta Prohm(„Tomb Raider Tempel“), ein Tempel aus dem 12. Jahrhundert, der verlassen und der alles überwuchernden Vegetation ausgeliefert wurde. Ihr nächstes Ziel ist der Mebon Oriental Tempel, welcher ursprünglich auf einer aus dem Roluos Fluss herauswachsenden Insel gebaut wurde. Am Nachmittag besuchen Sie Angkor Thom mit dem Tuk Tuk. Sie beginnen am berühmten Südtor und besichtigen anschließend den sich im Stadtzentrum befindenden Bayon Tempel aus dem 12. Jahrhundert. Er gilt als einer der rätselhaftesten Tempel der Angkor Gruppe, bestehend aus 54 göttlichen Türmen und dekoriert mit 216 lächelnden Gesichtern der Avalokitesvara. Weitere Sehenswürdigkeiten sind: die Terrasse der Elefanten, welche einst als Zeremonienhof und als riesiger Aussichtspunkt für königliche Audienzen und Zeremonien diente; die Terrasse des Leprakönigs, eine 7 m hohe Plattform, auf deren Spitze eine nackte geschlechtslose Statue steht; der Phimean Akas Tempel, dessen Name 'himmlischer Palast' bedeutet und der dem Hinduismus gewidmet ist. Am Abend treffen wir uns zu einem „Khmer Barbecue“und genießen die kambodschanische Küche.Wer anschließend noch nicht müde ist,kann noch einen Ausflug zu einer traditionellen Apsara Tanzshow oder in die Bars und Discos der Stadt unternehmen.P1060841 min

Tag 4 Die Altstadt von Siem Reap

Nach dem Frühstück erkunden wir die Stadt. Das Getümmel der Straßenhändler am old market („psar leu“), Gerichte, Früchte, Aromen und Geräusche vermischen sich zu einem einzigen kambodschanischen Erlebnis. Darüber hinaus besteht hier die Möglichkeit günstige Souvenirs,Gewürze oder Kleidung zu erwerben. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung,möglich ist noch ein Ausflug ins Kriegsmuseum„war museum“.

Tag 5 Fahrt nach Phnom Penh

Fahrt nach Phnom Penh.ca 300 km/ca. 5-6 St.(Frühstück).Rest des Tages zur freien Verfügung.Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Tag 6 Phnom Penh Königspalast und Silberpagode

Mit dem Besuch des kleinen, aber sehr feinen Nationalmuseums beginnt Ihr Tag. Das Museum beherbergt die weltweit führende Sammlung alter Khmer-Kunst, archäologische und religiöse Artefakte aus dem 4. bis 13. Jahrhundert. Danach geht es zum Königspalast und zur Silberpagode. Anschließend erwartet Sie die Pagode von Wat Phnom. Mittagessen und Besuch des central markets („psar thmei“)Einen Einblick in die Geschichte Kambodschas während der Schreckenszeit der Roten Khmer gibt Ihnen der Besuch des Toul Sleng Genocide Museums - ehemals eine Schule und während des Pol Pot Regimes ein Gefängnis. Der Tag endet mit einer einstündigen Bootsfahrt auf dem Mekong während des Sonnenuntergangs.

DSC 0581 minTag 7 In den Straßen von Phnom Penh

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Entweder sie entspannen am Hotel pool oder erkunden die Strassen von Phnom Penh auf eigene Faust.Die Haupststadt Phnom Penh mit den geschwungenen französisch gestalteten Boulevards und eleganten Villen (liebevoll restauriert) machen diese Stadt zu einer der reizvollsten Städte in Asien.Nach einem gemeinsamen Abendessen in einem traditionellen „khmer restaurant“, tauchen wir ein ins Nachtleben von Phnom Penh(Live Musik,Casino,Skybar...)

Tag 8 Die verschlafene Küstenstadt Kep

Weiterfahrt in die Küstenstadt Kep.ca. 175 km/Ca. 3 Std.(Frühstück).Rest des Tages zur freien Verfügung.Besuchen Sie den Strand oder drehen sie eine Runde mit dem Roller durch die wunderschöne Landschaft.Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Tag 9 Kep – Insel Koh Tonsay „rabbit island“

Mit dem Boot geht es heute zur Insel Koh Tonsay, die auch Kaninchen-Insel genannt wird. Die zauberhafte, idyllische Insel liegt etwa eine halbe Stunde Bootsfahrt von der Küste Kambodschas entfernt und ist von Fischerfamilien bewohnt. Am schönen Sandstrand der Insel haben Sie Gelegenheit zum Schwimmen und Sonnenbaden. Am Nachmittag Rückfahrt nach Kep. (Frühstück)

Tag 10 Kampot „da wo der Pfeffer wächst“

Weiterfahrt nach Kampot (30 min). Rest des Tages zur freien Verfügung.Die Möglichkeiten an Unternehmungen in Kampot und ebenso in der Umgebung, sind breit gefächert, vielfältig und ebenso vielzählig. Besuch einer Pfefferplantage möglich.

Tag 11 Bokor National Park

Nach dem Frühstück steht heute der Besuch des Bokor Nationalparks auf dem Plan.Highlights im Bokor Nationalpark sind z.B. der Bokor Mountain an sich, ein verlassenes Casino,Reisfelder, ein Wasserfall, eine alte und verlassene katholische Kirche, der chinesische Tempel Wat Sampov Pram, eine große Buddha Statue und vieles mehr.P1030943 min

Tag 12 Ab auf die Insel – Sihanoukville – Koh Rong Samloem

Anreise auf die Insel Koh Rong Samloem,die für ihre wunderschönen Strände bekannt ist. Wir fahren zuerst in die Küstenstadt Sihanoukville ca. 2,5 St. und nehmen das nächste Wassertaxi auf die Insel(ca. 45 min).Nachdem wir unser Hotel bezogen haben,steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 13 im Paradies – Koh Rong Samloem

Badeurlaub am Traumstrand – die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 14 im Paradies – Koh Rong Samloem

Badeurlaub am Traumstrand – die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

P1040414 min

 

Tag 15 Fahrt nach Phnom Penh

Rückfahrt nach Phnom Penh ca. 6 St. Gemeinsames Abendessen.

Tag 16 Der letzte Tag

Der Tag steht Ihnen bis zum Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung. Check-out 12 Uhr.

Tag 17

Am morgen Ankunft in Frankfurt am Main

 

 

Leistungen 

  1. - Hinflug von Frankfurt am Main nach Siem Reap mit Cathay Pacific Airways
  2. - Rückflug von Phnom Penh nach Frankfurt am Main mit Cathay Pacific Airways
  3. - Flughafentransfer (Hin/Rück) in Deutschland und Kambodscha
  4. - Reiseführung für den kompletten Zeitraum
  5. - Transport innerhalb Kambodschas für die komplette Reise(mit Geländewagen oder Kleinbus)
  6. - 3 Tage Hotel Siem Reap
  7. - 4 Tage Hotel Phnom Penh
  8. - 2 Tage Hotel Kep
  9. - 2 Tage Hotel Kampot
  10. - 3 Tage Hotel Koh Rong Samloem
  11. - Eintritt Angkor Wat
  12. - Eintritt (Königspalst,National Museum,Killing Fields+S21,Wat Phnom)
  13. - Bootsfahrt auf dem Mekong
  14. - Bootsfahrt Koh Tonsai
  15. - Wassertaxi Koh Rong Samloem

nicht entahlten im Reisepreis

- Visum 30$ US Dollar (am Flughafen zu zahlen)

- Essen und Getränke

Information,Termine und Reisebeschreibung

Schreiber Reisen 06660/919200
 
Es gelten unsere AGB
   

Kontaktformular

Bitte füllen Sie dieses Formular aus(*Pflichtfelder).Ihre Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet.
 
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und allgemeine Geschäftsbedigungen(AGB`s)
Eine Kopie an meine E-Mail-Adresse senden